Gemeinsames Gedenken zum Volkstrauertag 2021

Düren – Zum Volkstrauertagtag am Sonntag (14.11.2021) gedachten die rund 80 Teilnehmer:innen der 18 Uhr Messe  der Pfarrkirche St. Anna an die Opfer der verheerenden Bombenangriffe auf die Stadt in November 1944. Zudem wurde in diesem Jahr auch für die Opfer der Flutkatastrophe 2021 in NRW und Rheinland-Pfalz gebetet.

Aus diesem Grund nahmen eine Gruppe von Ehrenamtler:innen des Give e. Vereins Düren und iKult e.V. ebenfalls an der Gedenkveranstaltung teil. Sie drückten in einer kurzen Rede ihre Anteilnahme an den vergangenen wie auch gegenwärtigen Katastrophen aus. Am Ende der Veranstaltung haben die Ehrenamtler:innen die Ashure verteilt.

Im Anschluss konnten weitere Einzelgespräche stattfinden. Die Gäste von Give e.V. und iKult e.V. bedankten sich besonders bei Pfarrer Hans-Otto von Danwitz für den Empfang und die Möglichkeit des gemeinsamen Trauerns.

Bild: Give e.V. Düren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*